[#31DC2017weekly] Day 31: Honor Nails You Love




Mit einer guten Woche Verspätung kommt auch mein Beitrag zu "Honor Nails You Love". War ganz ehrlich eine schwierige Entscheidung, aber ich hab mich wieder für Sini (@Sinney) entschieden wie letztes Jahr. Dieses Jahr habe ich mich für eine Maniküre entschieden, die sie zum Valentinstag gemacht hat. Aber ich finde, dass sie eigentlich auch ganz jahrestauglich ist.


[#31DC2017weekly] Day 30: Inspired By A Tutorial




Schon Woche 30! Das heißt, dass es nur noch nächste Woche gibt und dann ist die Challenge vorbei! Diese Woche hieß das Thema ja "Tutorial" und ich habe ganz ehrlich Pinterest genutzt, um Ideen zu bekommen. Dabei bin ich auf die Maniküre von MoManisMoProblems gestoßen, die ich interessant fand. Mein Ergebnis ist eher "dicht daneben ist auch vorbei". ;) 

[#31DC2017weekly] Day 29: Inspired By The Supernatural



Für das dieswöchige Thema hatte ich meine Idee schon so gut wie seit Anfang der Challenge im Kopf und obwohl ich kurzfristig meine Zweifel hatte, so hab ich mich am Ende doch für das Thema entschieden: Einhörner.

Ich glaub, 2016 kann man gut und gerne als das Jahr der Einhörer bezeichnen, weil die ja überall (!) waren. Im Essen, auf dem Essen, auf der Kleidung, Deko, Beauty, ... - und da sie ja doch nicht wirklich irdisch sind, so passen sie so gut zum Thema "Übernatürliches".



[#31DC2017weekly] Day 28: Inspired By A Flag





Yeah, Woche 28! Bald ist die Challenge geschafft! Ursprünglich hatte ich eine andere Flagge/Fahne im Kopf gehabt, aber am Ende war ich relativ faul und habe schlussendlich wieder ein bekanntes Motiv gemacht: die Deutschlandflagge. Aber ey, die Fußball Weltmeisterschaft ist nächstes Jahr mal wieder, so dass das schon passt. ;)



[#31DC2017weekly] Day 27: Inspired By Artwork



Hey!

Die dieswöchige Challenge ist wieder ein Thema womit ich mich schwer getan habe. (Der Leistungskurs Kunst vom Gymnasium hat irgendwie keine Früchte getragen, befürchte ich.) Ursprünglich hatte ich dies hier als Vorlage im Kopf, weil ich es ganz hübsch fand. Es scheiterte leider bei der Umsetzung, so dass ich mich schlussendlich doch für einen meiner Lieblingskünstler entschieden habe: Alphonse Mucha. Die meisten Leute kennen wahrscheinlich The Seasons von ihm, aber ich hab mich für eine andere Serie von ihm entschieden bzw. für ein Panel aus einer anderen Serie.